Lamborghini Murcielago Roadster LP650 4 Versicherung Typklassen


Lamborghini Murcielago Roadster LP650 4

Bildquelle: Wikipedia

Modell TypHaftpflichtTeilkaskoVollkasko
E Gear

Bewertungen
Der ewige Kampf zwischen Lamborghini und Ferrari geht in nächste Runde. Mit dem Murciélago schickt Lamborghini einen der stärksten Serienroadster der Welt auf die Straße. Doch kann er seiner Konkurrenz aus Maranello das Wasser reichen?


Optisch tritt der Murciélago schon mal aggressiv auf. Ein mächtiger Heckdiffusor und ein einzelnes, dickes Auspuffrohr lassen die Kraft, die in diesem Stier steckt, beim Anblick erahnen. Dies wird durch die kantige und bullige Linienführung der Karosserie nochmals unterstrichen. Dabei ist der Murciélago keineswegs ein Blender. Sein 6,5-Liter-V12 mit 650 PS beweist, dass er nicht nur aggressiv aussieht. Den Sprint von 0 auf 100 km/h erledigt der Roadster in 3,4 Sekunden und erst bei 330 km/h erreicht er die Höchstgeschwindigkeit. Allerdings nur beim geöffneten Verdeck, denn geschlossen ist der Murciélago lediglich bis 160 km/h zugelassen. Abstriche müssen auch bei der Übersicht gemacht werden. Das kleine Heckfenster schränkt die Sicht nach hinten ein, so dass der Pilot beim rückwärts einparken besondere Vorsicht walten lassen sollte. Positiv fällt dagegen die Bremsanlage auf, auch bei rasanter Beschleunigung überzeugt sie mit einer zuverlässigen Verzögerung. Auch das Fahrwerk kann überzeugen. Selbst bei ruhiger Fahrweise sind Unebenheiten auf der Fahrbahn allenfalls minimal spürbar. Falls es trotzdem mal holprig werden sollte, kann die Bodenfreiheit des Murciélago mit der Niveauregulierung um 50 Millimeter angehoben werden.

Harte Zeiten für Ferrari. Denn in Sachen Leistung übertrifft der Murciélago seinen direkten Konkurrenten, den Ferrari 599 GTB, um 30 PS. Auch die Fahrleistungen stellen den Kontrahenten in den Schatten. Die Entscheidung zwischen Stier oder Pferd ist daher eine Glaubensfrage.




Bewertung schreiben
Note
Begründung?
Spam Schutz: 4+2=


Modell Daten zum Lamborghini Murcielago Roadster LP650 4 E Gear - Murciélago
HSN:4026
TSN:
TSN2:-
Baureihe:Murciélago Roadster (02/07 - 11/10) - Murciélago
Modell Start:ab 03/2009
Modell Ende:bis 11/2010
Baureihen Start:ab 02/2007
Baureihen Ende:bis 11/2010
KFZ Steuer / Jahr:880 Euro
Effizienzklasse - CO2:G
Neuwagen Grundpreis:ab 345100 Euro

Technische Daten zum Lamborghini Murcielago Roadster LP650 4 E Gear - Murciélago
Hubraum:6496 ccm
Leistung (KW):478
Leistung (PS):650
max. Leistung bei U/min.:8000 U/min
Drehmoment:660 Nm
max. Drehmoment bei U/min.:6000 U/min
Beschleunigung 0 - 100 km/h:3,4 s
Höchstgeschwindigkeit:330 km/h
Verbrauch (Innerorts):32.3 l/100km
Verbrauch (Außerorts):15.0 l/100km
Verbrauch (Kombiniert):21.3 l/100km
Tankgröße:100 l
standart Reifengröße (vorne / hinten):245/35R18ZR /
Bremsen (vorne / hinten):Scheibe / Scheibe

Maße und Abmessungen Lamborghini Murcielago Roadster LP650 4 E Gear - Murciélago
Länge:4610 mm
Breite:2058 mm
Höhe:1135 mm
Radstand:2665 mm
Kofferraumvolumen:150 l

Gewichte Lamborghini Murcielago Roadster LP650 4 E Gear - Murciélago
Leergewicht:1690 kg
zulässiges Gesamtgewicht:2000 kg
maximale Zuladung:310 kg
maximale Anhängelast (mit Bremse):-
maximale Anhängelast (ohne Bremse):-
maximales Gesamtzuggewicht:-





Impressum  Privacy / Datenschutz